Die Schützenvereine

Pötzen__und__Holtensen

veranstalten in Zusammenarbeit

 

 

 

am Samstag, 24.03.2018 von 15:00 bis 17:30 Uhr

 

im "Schützenhaus Holtensen"

 

dieses Schießen

 

Der Startpreis beträgt 1,-- €

 

 

 

 

Geschossen werden 3Probeschüsse und 3 Wertungsschüsse in der Disziplin Luftgewehr-Auflage. Beim Ostereierschießen müssen mit einem Knobelwurf 3 Würfel können maximal 18 Punkte gewürfelt werden, bei 3  Wertungsschüssen können 30 Ring Beides wird zusammen gerechnet.. Bei Ringgleichheit erfolgt die Auswertung in der 100er-Teilerwertung. Wer den besten Teiler geschossen hat bekommt für ein Jahr den Osterpokal.   Wertungssätze können in beliebiger Anzahl nachgelöst werden.

 

 

 

 

 

 

 

Startberechtigt sind alle „Sünteltaler Bürger“ (gemeint sind die Hessischen- und Hamelner-), sowie alle Pötzener und Holtensener Schützen.

 

 

Mit freundlichem Schützengruß

 

 

 

 

 

gez. Horst Krinke
Schützenverein Pötzen

gez. Friedrich Erdmann
Schützenverein Holtensen